Der Weberskeller > Unterhaltung > Rezepte > Pfifferling - Lauchsuppe

Pfifferling - Lauchsuppe

Pfifferling-Lauchsuppe mit Kresse

Für 4 Personen

200 g Pfifferlinge, 1 Schalotte, 500 g Lauch, 30 g Butter, 2 EL Weizenmehl, 1 EL Weißweinessig,
700 ml Gemüsebrühe, , Pfeffer aus der Mühle, etwas Muskatnuß frisch gerieben, 1 Kästchen
Kresse

Zubereitung:
Pfifferlinge putzen. Schalotte fein würfeln. Lauch in feine Streifen schneiden.
Butter in einem Topf aufschäumen lassen. Schalottenwürfel darin hell anschwitzen, Lauch zugeben und 5 bis 7 Minuten bei milder Hitze dünsten.
Pfifferling hinzufügen und nochmals 5 Minuten dünsten.

Mehl einrühren und unter ständigem Rühren anschwitzen. Mit Essig ablöschen und mit Gemüsebrühe auffüllen. Einmal aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Suppe mit Kresse bestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten