Der Weberskeller > Unterhaltung > Rezepte > Zimtquark mit Pflaumenkompott

Zimtquark mit Pflaumenkompott

Zimtquark mit Pflaumenkompott

Zutaten:
Für etwa 10 Schraubgläser (á 150 ml)
600 g Sahnequark, 2-3 EL Honig,
1/4 TL Zimtpulver,
1/2 TL abgeriebene Orangenschale und Saft von 1/2 unbh. Orange,
ca. 10 kleine Gläser mit Schraubverschluss
1 Glas Pflaumen (Abtropfgewicht:ca. 400 g), 1 Msp. Nelkenpulver
1-2 EL Speisestärke 50 ml Portwein

Zubereitung:
1. Am Vortag: Quark mit Honig, Zimt, Orangenschale, -saft abschmecken. in die Gläschen füllen, zuschrauben, kalt stellen.
2. Pflaumen abgießen, Saft auffangen und mit dem Nelkenpulver aufkochen. Stärke mit wenig Wasser anrühren, In den Saft rühren, aufkochen. Portwein und Pflaumen unterheben. Zugedeckt kalt stellen.
3.Das Kompott auf dem Quark verteilen. Deckel aufschrauben. Löffel mit Bastband drumbinden.